Evang. Kirchengemeinde Wilferdingen

Webseite der Evangelischen Kirchengemeinde Wilferdingen

Evang. Kirchengemeinde Wilferdingen - Webseite der Evangelischen Kirchengemeinde Wilferdingen

Gedenken an Pfarrer i.R. Rolf Riedinger

Vom 1. Dezember 1982 bis zum 30. September 1994 war Rolf Riedinger Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Wilferdingen. Er wurde vom Oberkirchenrat in schwierigen Zeiten nach Wilferdingen berufen. Unterwegs mit dem Fahrrad war er den Menschen auch im Alltag nahe. Gemeinsam mit seiner Frau Dorothee gewannen sie durch ihre liebenswerte, den Menschen zugewandte Art, schnell die Herzen der Wilferdinger Gemeindeglieder. Pfarrer Riedinger hat mit seinen biblisch, theologisch fundierten Bibelarbeiten und Predigten die Gemeinde geprägt. Oberflächlichkeit war im fremd und so hat er viel Zeit in die vielfältigen Dienste investiert.  

Die Gemeindekrankenpflege war ihm immer wichtig und die Arbeit der Gemeindeschwester lag ihm am Herzen. In einer historischen gemeinsamen Sitzung haben die drei Evangelischen Kirchengemeinden 1992/1993 beschlossen, die wachsende Arbeit der Diakoniestation in einen selbstständigen Verein zu übertragen. Ohne diese wegweisende Entscheidung und den Mut, wäre die Entwicklung der Arbeit der Diakoniestation in dem uns heute bekannten Umfang nie möglich geworden.

Gemeinsam mit seiner Frau, die starke Akzente in der Frauenarbeit gesetzt hat und für die Belange der Menschen immer ein offenes Ohr und ein gutes Wort hatte, ist er in Wilferdingen vielen Menschen zum Segen geworden. Pfarrer Riedinger war ein authentischer, fröhlicher Zeuge des Evangeliums.   

Unsere Anteilnahme gilt seiner Frau Dorothee und den Kindern.

Die Trauerfeier für Pfarrer i.R. Riedinger findet am 12. Juni 2021 um 14 Uhr auf dem Friedhof in 69257 Wiesenbach statt. 

Osterweg in Wilferdingen

Gib die Passwörter für die Geschichten hier ein:

www.eki-wilferdingen.de/ostern

Der Evang. Kindergarten Gartenstraße gestaltet einen Weg zur Ostergeschichte im Ort. Vom 28.03.-11.04.21 können die 9 Stationen angeschaut werden. An folgenden Stellen sind sie aufgebaut: Gartenstraße 25, Wiesenstraße 26, Murgstraße 14 (2x), Schwarzwaldstr. 40, Remchinger Str. 13, Kutscherweg 2/1 und Kutscherweg 13 (2x).

Herzliche Einladung, die Ostergeschichte mit der ganzen Familie zu erleben!